Freitag, 8. März 2013

Na, was ist es denn?

Nur wenige Tage, nachdem "texttexterei.blogspot.de" aus der virtuellen Taufe gehoben war, erreichten mich immer wieder Fragen nach dem Geschlecht des Neulings. Dabei ging es ganz konkret darum, ob es der oder das Blog heißt.

Die ernüchternde Antwort ist: beides stimmt!

Das Wort Blog ist eine Abkürzung des Begriffes Weblog, der sich aus den englischen Kurzformen Web für "World Wide Web" und Log für "Logbuch" zusammensetzt. So gesehen ist ein Blog ein Web-Logbuch und daher sächlich.

Durch die Ähnlichkeit mit dem deutschen Begriff Block für eine Sammlung einzelner Zettel hat sich mittlerweile jedoch auch die maskuline Form durchgesetzt.