Donnerstag, 21. Mai 2015

Nichts wie raus hier!

Die immer wieder falsche Verwendung des Wortes "evakuieren"


Seinem lateinischen Ursprung nach bedeutet "evakuieren" so viel wie "ausweiden" oder "ausleeren". Als Rettungs- oder Räumungsmaßnahme angewandt, berichten die Medien jedoch auch gern über die "Evakuierung von Personen".

Wer sich das lieber nicht vorstellen mag, sollte den Vorgang - inhaltlich korrekt - ausschließlich auf Gebäude oder Gebiete beziehen. Demnach können zwar Häuser und Städte, nicht aber deren Bewohner evakuiert werden.